Mich fasziniert das Erschaffen eines Augenblicks, der erzählt, der entzückt, der anspricht, der erschreckt, der überrascht, der provoziert – der Emotionen weckt. Ich setze mich mit verschiedenen Medien auseinander, denke vernetzt, arbeite gerne auf den einen Zeitpunkt hin, an dem alles stimmen muss. Ich stelle mich gerne transdisziplinären Aufgaben - übernehme gestalterische Arbeiten genau so gerne wie koordinative. Ich bin Macher - vom Entwurf bis zur Produktion.

projekte

works